Kochen mit Oma & Opa

Mitmachaufruf für Familien startet auf der Grünen Woche in Berlin - Mehr Zeit für Kinder e.V. sucht Tipps und Anregungen rund um das Kochen mit Kindern

Frankfurt am Main, 18.1.2011. An Eltern, Großeltern und Kinder richtet sich ein Mitmachaufruf, den der Verein Mehr Zeit für Kinder auf der Grünen Woche startet. Kooperationspartner ist das Maggi Kochstudio. Unter dem Motto „Kochspaß mit Oma & Opa" planen die Initiatoren eine Publikation, in die auch Zuschriften von Familien Eingang finden sollen.

Es gibt sie in jeder Familie: von Generation zu Generation überlieferte Rezepte und Rituale. Manche dieser Rezepte und Rituale werden auch heute noch praktiziert, andere sind in Vergessenheit geraten, ruhen in Schubladen und Rezeptbüchern. Schade, wenn Traditionen, schöne Rituale und hilfreiche Kenntnisse in Vergessenheit geraten. Kinder finden es spannend, etwas von ihrer Familiengeschichte zu erfahren. Und: Zu wissen, wie und warum bestimmte Gerichte auf ganz besondere Weise zubereitet werden, vermittelt auch ein Gefühl der Zusammengehörigkeit. Gemeinsam mit dem Mehr Zeit für Kinder e.V. plant das Maggi Kochstudio daher eine Publikation mit Tipps und Anregungen von Großeltern für Großeltern, von Familien für Familien, von Kindern für Kinder.

An die Erwachsenen richten sich folgende Fragen:
Welche Kindheitserinnerungen verbinden Sie mit Kochen? Was kochen Sie mit Ihren Enkeln am liebsten? Haben Sie Tricks, wie Ihnen das Kochen mit jungen Köchen am besten gelingt? Erinnern Sie sich an lustige Geschichten und Begebenheiten rund ums gemeinsame Kochen und Essen mit Ihren Enkeln? Vielleicht gibt es sogar ein passendes Foto dazu?

Von den Kindern möchten die Initiatoren wissen:
Was ist dein Lieblingsessen bei Oma und Opa? Was schmeckt nur bei Oma/Opa? Erinnerst du dich an ein lustiges oder besonderes Ereignis rund ums Kochen und Essen bei Oma & Opa? Was kocht und esst ihr an Ostern, Weihnachten, Geburtstagen besonders gern? Gibt es vielleicht ein Foto davon? Frag Oma & Opa, ob du es einschicken darfst.

Für die Teilnahme an der Aktion reicht es, nur eine der gestellten Fragen zu beantworten. Willkommen sind Postkarten, Briefe, Rezepte, Ideen, Geschichten, Erinnerungen, Fotos und selbst gemalte Bilder. Auf der Messe können interessierte Familien die Teilnahmebögen vor Ort ausfüllen und abgeben. Denn auf der Grünen Woche veranstaltet der Mehr Zeit für Kinder e.V. gemeinsam mit seinem Kooperationspartner ein Mitmachprogramm für Familien: Basteln, Malen und ein Quiz stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten auf dem Gemeinschaftsstand Power fürs Leben in Halle 1.2, Stand 200ff. Das Programm findet an beiden Messe-Wochenenden mehrmals täglich statt. Es beginnt am ersten Wochenende bereits am Freitag um 10 Uhr.

Zuschriften für die Mitmachaktion können auch per Post oder Mail geschickt werden an: Mehr Zeit für Kinder e.V., Stichwort: Kochspaß, Fellnerstraße 12, 60322 Frankfurt, E-Mail: info@mzfk.de. Einsendeschluss ist der 31.3.2011. Hauptgewinn ist ein einwöchiger Familienurlaub in einem Familotel innerhalb Deutschlands. Ausgelost werden außerdem 10 Spiele- und Bücherpakete. Die Gewinner werden auf dem Postweg benachrichtigt.

 


Infokasten 1: Eckdaten der Mitmachaktion

Thema: Kochspaß mit Oma & Opa
Teilnehmer: Eltern, Großeltern und Kinder
Zuschriften: Postkarten, Briefe, Rezepte, Ideen, Geschichten, Erinnerungen, Fotos und selbst gemalte Bilder

Adresse: Mehr Zeit für Kinder e.V., Stichwort: Kochspaß, Fellnerstraße 12, 60322 Frankfurt, E-Mail: info@mzfk.de.
Einsendeschluss: 31.3.2011
Hauptgewinn: 1 Woche Familienurlaub in einem Familotel innerhalb Deutschlands
Weitere Preise: 10 Spiele- und Bücherpakete
Die Gewinner werden ausgelost und auf dem Postweg benachrichtigt.

 

Infokasten 2: MZfK-Familienprogramm auf der Grünen Woche 2011

Mehr Zeit für Kinder e.V.: Basteln, malen, raten rund ums Kochen

Freitag, 21.1.
10.15 - 11, 13.30 - 14.30, 17 - 18 Uhr

Samstag, 22.1. / Sonntag, 23.1.
10.15 - 11, 12 - 13, 13.30 - 14.30 Uhr

Montag, 24.1.
13.30 - 14.30, 17 - 18 Uhr

Samstag, 29.1. / Sonntag, 30.1.
10.15 - 11, 12 - 13 Uhr

Gemeinschaftsstand Power fürs Leben, Halle 1.2, Stand 203


Infokasten 3: Der Mehr Zeit für Kinder e.V.

Seit 1989 gibt es den Verein Mehr Zeit für Kinder. Die Geschäftsstelle ist in Frankfurt am Main. Der Verein engagiert sich regional und bundesweit. Publikationen, Plakatkampagnen und Events gehören zu den Projektfeldern des Vereins. Er arbeitet zusammen mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft, mit Lehrern und Erziehern, mit Institutionen und Ministerien. Drei neue Initiativen hat der Verein in den letzten drei Jahren gegründet: „Spielen macht Schule", „Zeit mit Oma & Opa" sowie die „KiTa-Spielothek". Weitere Informationen vermittelt der Verein über seine Homepage: www.mzfk.de.

 

 
Download Illustration

Illustration: Isabelle Dinter
 



V.i.S.d.P.: Mehr Zeit für Kinder e.V., Regina Lindhoff, Fellnerstraße 12, 60322 Frankfurt/M.,
Tel. 069/156896-17, Fax -10, Mail regina.lindhoff@mzfk.de

 

zurück