KiTa-Spielothek

 

Initiative

Die Initiative „KiTa-Spielothek“ wurde 2010 vom Mehr Zeit für Kinder e.V. und dem ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen ins Leben gerufen. Kindertagesstätten und Kinderkrippen können eine hochwertige Spiele-Ausstattung gewinnen.

Ausleihsystem

Die Spiele werden ähnlich wie Bücher in einer Bibliothek von Kindern und deren Eltern ausgeliehen und mit nach Hause genommen. Der Mehr Zeit für Kinder e.V. möchte damit die Erziehungspartnerschaften zwischen ErzieherInnen und Eltern ausbauen und die Spielkultur innerhalb der Familien stärken.

Pädagogisch geprüfte Spiele

Alle Spielen wurden vom ZNL auf ihren pädagogischen Wert getestet. Bereits 2000 Kindertagesstätten und 500 Krippen wurden bisher mit einer „KiTa-Spielothek“ ausgestattet.

Logo KiTa-Spielothek

Alle Informationen zur „KiTa-Spielothek“ gibt es unter www.kitaspielothek.de.